Neue Wege 

1 Jahr auf der wunderschönen Insel Fuerteventura

IMG_6699.JPG

Liebe Patient:innen

Leider muss ich mich vorerst schweren Herzens von Euch verabschieden.

Ich habe mich entschieden, ein Jahr nach Fuerteventura zu ziehen und dort im Aldiana Club Fuerteventura als Osteopath zu arbeiten. Mein Wunsch war es nochmal im Ausland zu leben um neue Kulturen kennenzulernen, eine neue Sprache zu lernen und meinen Horizont zu erweitern. Dort kann ich meine beruflichen Ziele mit der Weiterentwicklung der Kinderosteopathie, der Integration der Osteopathie in die Surftherapie und vielen Weiteren sehr gut mit meinen persönlichen Zielen vereinbaren. 

Ich bin sehr dankbar und glücklich über alle Patient:innen, die ich auf ihrem Weg begleiten durfte. In den vergangenen Monaten habe ich viel von euch gelernt und hoffe, dass ich euch auch einen Mehrwert bieten konnte. Vielen Dank für euer Vertrauen und die Offenheit eine so persönliche, ganzheitliche Therapie ausüben zu können.

 

Ich wünsche euch von Herzen nur das Beste, viel Gesundheit, Zuversicht, Gelassenheit, Optimismus und Freude. Darüber hinaus wünsche ich euch Zeit für Euch, um die eigenen Wünsche und Ziele zu finden und den Mut und die Kraft diese zu verwirklichen. In den aktuellen Zeiten die mit viel Angst und Leid einhergehen hoffe ich, dass ihr die schönen Dinge, die tagtäglich direkt vor unseren Augen passieren, wahrnehmen und genießen könnt. 

Ich werde dort vom 01.04.2022 bis zum 01.04.2023 tätig sein, wie es anschließend weitergeht, steht noch in den Sternen. Eine Rückkehr in meine schöne Heimat ist allerdings sehr wahrscheinlich. Falls ihr an der Fortführung unserer gemeinsamen Arbeit interessiert seid, tragt euch gerne in den Verteiler ein. Ich würde mich riesig freuen, wenn sich unsere Wege anschließend wieder kreuzen!

Wir bleiben in Kontakt!

Vielen Dank für dein Vertrauen und bis bald!

Vielen Dank und auf ein schönes Wiedersehen!

Jonathan Halstenberg